Martien (94) mit Duo-Fahrrad Fun2Go zur letzten Ruhestätte

Martien van der Heijden (94) aus Erp (Niederlande) wurde hinter seinem Fun2Go Duo-Fahrrad zu seinem letzten Ruheplatz gebracht. Die Kinder von Martien fuhren mit dem Fahrrad zum Friedhof in Erp, mit Martien dahinter auf einem Anhänger. Ein schöner Abschied für Martien, der in den letzten Jahren viel mit dem Fun2Go parallel Tandem gefahren ist. Lesen Sie mehr über Martien und seinen Abschied in diesem Artikel.


Fun2Go Duo fahrrad Van Rama Beerdigung Martien
Quelle: Brabants Dagblad, Foto: Anne van de Pals

Viele Fahrten auf dem Fun2Go

Martien fuhr fast jeden Tag zusammen mit seinen Kindern auf Van Raams Duo-Fahrrad Fun2Go. Tochter Anne erzählt, dass sie das Fahrrad für ihn gekauft haben, als er krank wurde: "Wir sind fast jeden Tag mit ihm Fahrrad gefahren". Er wurde vor fünf Jahren krank. Fünf Jahre lang kümmerten sich sein Sohn und seine Tochter um Martien, in seinem Haus auf dem Bauernhof in Erp. "Er bestand darauf, zu Hause zu bleiben. Es war sehr hart, manchmal an der Grenze, aber wir sind froh, dass wir es machen konnten", sagt Anne. Martien war fast 95 Jahre alt, starb aber unerwartet am 9. Mai. "Einen Tag früher haben wir den Geburtstag seines Bruders gefeiert."  

"Mit einem Anhänger hinter dem Duo-Fahrrad war das viel schöner als in einem Leichenwagen."
Fall Martien Anhänger Duo Fahrrad
Quelle: Brabants Dagblad, Foto: Anne van de Pals

Mit Duo Fahrrad zum letzten Ruheplatz

Der Leichenwagen war bereits in Planung, doch dann kam die Idee auf, Martien mit seinem Duo-Fahrrad Fun2Go zu begraben. Das Auto war bereits arrangiert, aber um Martien mit einem Anhänger hinter dem Duo-Rad zu seinem letzten Platz auf dem Friedhof zu bringen, fanden sie es viel schöner und sagten den Leichenwagen ab.
 
Nachdem die Familie den Sarg auf den Anhänger gestellt und sich von Martien auf seinem eigenen Hof verabschiedet hatte, fuhren sie mit etwa dreißig Personen hinter dem Duo-Rad zu Martiens letzter Ruhestätte auf dem Friedhof in Erp. Die Reise erregte in Erp viel Aufmerksamkeit.

Lesen Sie den vollständigen Artikel (in Niederländisch) auf der Website des Brabants Dagblad über die Schaltfläche unten.

Artikel "Brabants Dagblad"

Beerdigung mit dem Duo-Fahrrad in Erp

Während der Beerdigung auf dem Hof von Martiens Bauernhof wurde eine Reihe von Fotos gemacht. 

Beerdigung von Martien Fun2Go duo Fahrrad Van Raam
Beerdigung mit Duo Fahrrad von Martien, Foto: Anne van de Pals
Fun2Go Duo Fahrrad Sarg mt Martien
Geschmückter Sarg hinter dem Duo-Fahrrad, Foto: Anne van de Pals
Beerdigung mit Duo Fahrrad in Erp
Verabschiedung auf dem Bauernhof von Martien, Foto: Anne van de Pals

Benutzererfahrungen Fun2Go

Van Raam erhält täglich beeindruckende Nachrichten von Endbenutzern. Wir möchten diese Erfahrungen mit Ihnen teilen, um Ihnen zu zeigen, was möglich ist, wenn Sie mit Hilfe eines modifizierten Fahrrades (wieder) sicher radeln können. Sehen Sie sich unten die Erfahrungen von Endverbrauchern des Duo-Fahrrads Fun2Go an. Wollen Sie mehr Erfahrungen sehen? Dann werfen Sie einen Blick auf 'Benutzererfahrungen'.

Fun2Go Parallel Tandem

"Martien war Landwirt und an seinen Hof gebunden. Er wollte nicht in ein Pflegeheim, liebte es, draußen zu sein, und das Fun2Go parallel Tandem passte wunderbar dazu."

Familie Van der Heijden - Erp

Lesen Sie weiter

Alle Fun2Go Parallel Tandem Erfahrungen

Fun2Go Parallel Tandem

"Collin Capozzi (22) aus Belgien hat eine Autismus-Spektrum-Störung (ASS), was ihn aber nicht davon abhält, mit dem Fun2Go parallel Tandem eine Runde zu drehen."

Collin Capozzi - Puurs

Lesen Sie weiter

Alle Fun2Go Parallel Tandem Erfahrungen

Fun2Go Parallel Tandem

"In der Wohnanlage De Hogestraat in Aalten leben Menschen mit geistiger Behinderung. An diesem Standort nutzen die Betreuer den Fun2Go fast täglich."

Zorgorganisatie Estinea - Aalten

Lesen Sie weiter

Alle Fun2Go Parallel Tandem Erfahrungen

Fun2Go Parallel Tandem

"Jetske und ihre Tochter haben zusammen mit ihrer Mutter/ Großmutter tolle Erfahrungen mit den Fun2Go-Parallel Tandem von Van Raam gemacht. Ohne dies gekauft zu haben."

Mevrouw Jetske - Overijssel

Lesen Sie weiter

Alle Fun2Go Parallel Tandem Erfahrungen

Fun2Go Parallel Tandem

"Freitag, der 3. August 2018 war der große Tag. Das Fun2Go kam. Wow, was für ein cooles Geschenk! 3 Tage lang können Sie mit dem Fun2Go mit einem riesigen gefüllten Picknickkorb radeln. "

Monique Kuijk - Lichtenvoorde

Lesen Sie weiter

Alle Fun2Go Parallel Tandem Erfahrungen

Fun2Go Parallel Tandem

"Meine Oma darf nicht mehr Rad fahren, also habe ich eine Fahrt mit dem fun2go für sie arrangiert. Oma hatte eine tolle Zeit und genoss sie in vollen Zügen!"

Timon Klein Wolterink - Aalten

Lesen Sie weiter

Alle Fun2Go Parallel Tandem Erfahrungen