Fahrräder für Kinder mit Behinderungen

Van Raam produziert Fahrräder für jede Altersgruppe mit vielen spezifischen Modifikationen für die jeweilige Beeinträchtigung. Es gibt Fahrräder, auf denen Kinder mit einer Behinderung selbst radeln können und spezielle Fahrräder, mit denen sie zusammen radeln können, oder Fahrräder, mit denen sie behinderte Kinder transportieren können. Wie Sie sehen produzieren wir bei Van Raam verschiedene Arten von Spezialfahrrädern von Dreirädern für Jung und Alt, Tandems, Rollstuhlfahrrädern, parallel Tandems bis hin zu Transportfahrrädern. Kinder können auch schon verschiedenste körperliche als auch geistliche Einschränkung in frühen Jahren haben, aus diesem Grund stellen wir Ihnen in diesem Artikel unsere Fahrräder für Kinder mit Behinderungen vor.


Elektro Fahrrad für Kinder mit Behinderung Van Raam

Van Raam Elektrodreiräder für Kinder

Dank der zahlreichen Optionen und Zubehör Varianten, die es bei Van Raam gibt und anhand innovativer Maßarbeit fertigen wir einzigartige Dreiräder, die für jedes Kind geeignet sind. Die folgenden drei Kinderdreiräder sind auch als Elektro-Dreiräder, das heißt mit elektrischer Tretunterstützung, erhältlich.

  1. Mini Dreirad
  2. Easy Rider Junior
  3. Midi Dreirad

Im folgenden können Sie die einzelnen Vorteile und Besonderheiten der und weitere Fahrräder erfahren und wenn Sie nach unten scrollen finden Sie auch Benutzererfahrungen von Kindern und Ihren Fahrrädern.
Husky Dreirad für Kinder mit Behinderung

Dreiräder für Kinder von Van Raam

Husky Dreiradfahrrad

Dieses fröhlich bunte Dreirad ist speziell für junge Kinder ab ca. 2 Jahren entwickelt worden, welche Probleme mit ihrer Stabilität haben. Das Dreirad kann mit vielen, verschiedenen Option ausgestattet werden, zum Beispiel mit einer Schiebestange und Fußschalen. Auf dem Husky kann kein Elektromotor zur Tretunterstützung angebracht werden. Lesen Sie mehr über dieses leicht laufende Dreirad auf der Husky Produktseite.

✓ Für Kinder von etwa 2 Jahren
✓ Leichtlaufendes Dreirad
✓ Individuell anpassbar

Mehr zum Husky Dreirad
Husky Dreirad für Kinder mit Behinderung

Mini Dreirad

Dieses Kinderdreirad ist für Kinder ab ca. 4 Jahren die unter Stabilitätsproblemen leiden, geeignet. Mit diversen Optionen, wie zum Beispiel einen Elektromotor, Rücken- und Fußfixierung kann man das Rad nach Wunsch anpassen. Hier sehen Sie mehrere Fotos und auf der Seite vom Mini Dreirad finden sie alle wichtigen Informationen. 

✓ Für Kinder von etwa 4 Jahren
✓ Tretunterstützung möglich 
✓ Wendig und leichtlaufend 


  Mehr zum Mini Dreirad
Easy Rider junior Dreirad für Kinder Van Raam

Easy Rider Junior Sesseldreirad

Dieses robuste Easy Rider Junior Sessel-Dreirad ist geeignet für Kinder ab ca. 4 Jahren mit Gleichgewichtsstörungen oder anderen Einschränkungen, wodurch das Fahren auf einem Zweirad nicht funktioniert.
Das Dreirad hat einen tiefen Einstieg und einen komfortablen Sitz mit einer Rückenlehne und bietet dadurch mehr Unterstützung und Komfort als ein herkömmlicher Sattel. Die nach vorne gerichtete Tretbewegung sorgt für eine komfortable Tretbewegung und gibt dem Fahrrad einen sportlichen Charakter. Dieses Dreirad kann ganz nach Ihren Wünsche ausgestatten werden, verschiedenste Optionen, wie zum Beispiel Fußschalen, Armlehnen und einen Elektromotor zur Tretunterstützung stehen Ihnen zur Verfügung.

✓ Für Kinder von etwa 4 Jahren
✓ Gute und komfortable Sitzunterstützung
✓ Wendig und leichtlaufend mit Tretunterstützung möglich 

Mehr zum Easy Rider Junior
Midi Dreirad Van Raam

Midi Dreirad

Das Midi ist ein Dreirad mit einem modischen Design und ist für jugendliche Benutzer oder kleinere Menschen geeignet. Es ist ein leichtlaufendes Dreirad mit einer soliden Verarbeitung und einem schönen Design. Selbstverständlich ist das Midi mit diversen Optionen wie einer stillstehenden Tretkurbel, Fußfixierung und einem Elektromotor zur Tretunterstützung erhältlich.  

✓ Für Jugendliche oder kleine Erwachsene 
✓ Tretunterstützung möglich 
✓ Wendig und leichtlaufend

  Mehr zum Midi Dreirad

Gemeinsam mit einem Kind Fahrrad Fahren

Van Raam bietet neben Ein-Personen Fahrräder für Kinder auch Fahrräder an wo zum Beispiel ein Elternteil, ein anderes Familienmitglied oder Therapeut mit dem Kind zusammen auf einem Fahrrad fahren können. Hier zu bieten sich unser Kivo Tandem und Kivo Plus, als auch das Rollstuhlfahrrad OPair oder das parallel Tandem Fun2Go an. Lesen Sie im Folgenden mehr über die einzelnen Fahrräder. 

 

Tandem Fahrrad Kivo Van Raam

Kivo Zweirad-Tandem

Das Kivo ist ein Fahrrad, bei dem ein Kind vorne und ein Erwachsener Hinten sitzen kann. Vorne kann das Kind die Umgebung genießen, während hinten der Erwachsene eine gute Sicht auf den kleinen Passagier hat. Das Fahrrad hat einen niedrigen Rahmen, welches das Auf- und Absteigen erleichtert. Das Kivo ist mit verschiedenen Optionen erhältlich und wird serienmäßig mit einer Freilaufnabe und drei einstellbaren Positionen geliefert.

Die drei Positionen sind die folgenden:
✓ Die Pedalen des Mitfahrers sind auf die Pedalen des Fahrers ausgerichtet,
✓ die Pedale bewegen sich frei und der Mitfahrer kann nicht mitfahren oder
✓ der Mitfahrer kann in seinem eigenen Tempo mitfahren. 

 >> Alles über das Kivo erfahren

Mehr zum Kivo Tandem
Tandem Fahrrad Kivo plus dreirad Van Raam

Kivo Dreirad-Tandem

Das dreirädrige Tandem Kivo Plus basiert auf dem Tandem Kivo. Auch bei diesem Fahrrad kann ein Kind vorne und ein Erwachsener hinten sitzen. Das Kivo Plus hat eine niedrige Einstiegshöhe und zwei Hinterräder. Das gibt dem dreirädrigen Tandem mehr Stabilität und erleichtert das Auf- und Absteigen. Wie beim Kivo verfügt auch der Kivo Plus serienmäßig über eine Freilaufnabe mit drei Positionen.
 >> Erfahren Sie alles über das Kivo Plus.

Mehr zum Kivo Plus Tandem
Tandem Fahrrad fun2go Van Raam

Fun2Go parallel Tandem

Bei dem Fun2Go parallel Tandem können zwei Personen nebeneinander radeln, anstatt hintereinander zu sitzen. Eine Person lenkt, während beide Personen treten können. Das Fun2Go hat keine Einstiegshöhe, so dass das Kind sich leicht hinsetzen kann. Beide Radler haben eine gute Sicht auf die Straße und können problemlos miteinander kommunizieren, indem sie nebeneinandersitzen. Die sozialen Kontakte und die Kontrolle sind auf diesem Fahrrad optimal. >> Alles über das Fun2Go ansehen

Mehr zum Fun2Go Tandem
Rollstuhl Fahrrad für Kinder mit Behinderung

OPair Rollstuhlfahrrad

Das OPair ist ein Rollstuhlfahrrad, mit dem Rollstuhlfahrer transportiert werden können. An der Vorderseite des Fahrrads ist ein Sitz für den Rollstuhlfahrer/Passagier angebracht. Der Fahrer hat von hinten einen guten Überblick über die Straße und den Passagier. Das vordere Teil kann bei der teilbaren Ausführung einfach vom Fahrradteil abgekoppelt werden, sodass es vor Ort als Rollstuhl verwendet werden kann. Die Räder mit leichtem Radsturz verleihen dem Fahrrad zusätzlichen Fahrkomfort und Stabilität. Auch unser VeloPlus Rollstuhltransportfahrrad kann sehr gut geeignet sein, wenn das Kind an einen Rolsltuhl gebunden ist.

Mehr zum OPair Rollstuhlrad
VeloPlus Rollstuhlfahrrad Van Raam

VeloPlus Rollstuhltransportfahrrad

Das VeloPlus wurde entwickelt, um Menschen, die in ihrem eigenen Rollstuhl sitzen bleiben, mit dem Fahrrad zu transportieren. Es ist kein Transfer zwischen Rollstuhl und Fahrrad nötig. Ohne Hebehilfe oder viel Kraftaufwand wird der Beifahrer auf die Plattform  des Fahrrades gefahren. Die kippbare Auffahrtsplatte macht es möglich, den handbewegten Rollstuhl einfach auf das Rollstuhlrad zu fahren und mit der Rollstuhlverriegelung gut zu befestigen. 

Mehr zum VeloPlus Rollstuhltransportfahrrad

Erfahrungen mit Dreirädern für Kinder

Husky Dreirad

"Aufgrund Ihres schönen Produktes konnte David, unser jüngster Sohn mit leichter zerebraler Parese, an diesem Wochenende an der Radparade in unserem Bezirk teilnehmen!"

Paula (Mutter von David) - Leeuwarden

Lesen Sie weiter

Alle Husky Dreirad Erfahrungen

Twinny Tandem

"Er ist super glücklich, dass er wieder fahren kann! Was für ein schönes Fahrrad"

Danielle Felling-Claessen - Maastricht

Lesen Sie weiter

Alle Twinny Tandem Erfahrungen

Twinny Plus Tandem

"Seit April 2018 besitzen wir ein Twinny Plus Dreirad-Tandem mit teilbarem Rahmen. Wir haben dieses Fahrrad gekauft, um zusammen mit unserem Sohn Lucas fahren zu können."

Madelon Boots - De Hoef, Utrecht

Lesen Sie weiter

Alle Twinny Plus Tandem Erfahrungen

OPair Rollstuhlfahrrad

"Der junge Amerikaner Jack ist leider rollstuhlgebunden und kann nicht alleine fahren. Damit Jack eine Fahrradtour erleben kann, bekam er an seinem Geburtstag ein OPair-Rollstuhlfahrrad!"

Familie van Jack - Amerika

Lesen Sie weiter

Alle OPair Rollstuhlfahrrad Erfahrungen

OPair Rollstuhlfahrrad

"Wir haben ein OPair Rollstuhlfahrrad in Kombination mit einem angepassten Buggy-Sitz. Schön, dass diese Kombination möglich ist. So können wir wieder radeln!"

Marielle Klomp - Nieuwleusen

Lesen Sie weiter

Alle OPair Rollstuhlfahrrad Erfahrungen

OPair Rollstuhlfahrrad

"Ohne Motorunterstützung 800 Kilometer auf einem Rollstuhlfahrrad fahren. Das klingt nach einer Herausforderung. Diese ging Richard Hernandez zusammen mit seinem behinderten Sohn André an."

Richard Hernández - Buenavista (Spanje)

Lesen Sie weiter

Alle OPair Rollstuhlfahrrad Erfahrungen

Van Raam fietsfabriek showroom Varsseveld

Persönliche und unverbindliche Beratung einholen

Möchten Sie ein Fahrrad mit Ihrem Kind ausprobieren?
Machen Sie eine kostenlose Probefahrt in unserem Showroom in Varsseveld oder Deutschland Süd, indem Sie einen Termin mit einem unserer Berater vereinbaren. Oder werfen Sie einen Blick auf unsere Händlerseite, um herauszufinden, welche Van Raam Händler in Ihrer Nähe sind.

Klicken Sie auf den untenstehenden Button, um eine kostenlose Probefahrt zu planen.

Gratis Probefahrt