Fußplatte Easy Go Mobilität-Dreirad

Neben verschiedenen maßgeschneiderten Spezialfahrrädern für Menschen mit Behinderungen worunter auf Dreiräder fallen hat Van Raam auch das Mobilität-Dreirad Easy Go im Sortiment. Das kompakte Fahrrad kann auf verschiedene Weisen gefahren werden unter anderem als Mobilitätsroller. Erfahren Sie hier und in unserem Video wie sie vom Dreirad zum Mobilitätsroller kommen und auf Möglichkeiten Sie die Fußplatte des Easy Go‘s, herunter klappen können.
 


Van Raam Fußplatte Easy Go Mobilität-Dreirad

Das Easy Go im Elektromobil Stand

Das Easy Go ist ein Elektromobilfahrrad, welches, wie in der Einleitung dieses Artikels erwähnt, auf drei Arten verwendet werden kann:

 
  • Als Dreirad
  • Als elektrisches Dreirad
  • Als Elektroroller 
Wenn Sie es als Fahrrad verwenden möchten muss die Fußplatte allerding immer hochgeklappt sein. Es ist einfach, zwischen den drei verschiedenen Arten des Radfahrens zu wechseln. Wenn das Fahrrad im als Elektroroller verwendet wird nachdem die Fußplatte nach unten geklappt wurde, treten nicht mehr mit und verwenden das Fahrrad als Scooter. Auf diese Weise können Sie vollständig rollen, ohne in die Pedale treten zu müssen, das Elektrofahrrad bewegt sich dann durch den Motor vorwärts. Die Fußplatte können Sie mit Ihren Händen oder Ihrem Fuß nach untenklappen.

Der Mobilitätsroller lässt sich mit dem Gashebel, der mit dem Daumen bedient werden kann, leicht lenken. Dies kann in verschiedenen Geschwindigkeiten erfolgen. Sie können einfach bestimmen, welche Art der Unterstützung Sie während Ihrer Fahrradtour gerne hätten. Um das Easy Go fahren zu dürfen, ist kein Führerschein oder eine andere Fahrerlaubnis nötig und durch den niedrigen Einstieg können Sie einfach auf- und absteigen.

Möchten Sie mehr über das Easy Go erfahren? Sehen Sie sich die Produktseite des Easy Go’s an.

Easy Go ansehen

Video: Varianten die Fußplatte des Van Raam Easy Go‘s zu verwenden

Sehen Sie sich in diesem Video an auf welche zwei Möglichkeiten Sie die Fußplatte des Easy Go‘s, herunter klappen können.

  1. Setzen Sie die Fußplatte mit Ihren Händen nach unten
  2. Verwenden Sie Ihren Fuß um die Fußplatte nach unten zu setzen.

Die Van Raam Tretunterstützung Easy Go

Die Van Raam Tretunterstützung

Das Easy Go ist standartmäßig mit der einzigartigen Tretunterstützung von Van Raam ausgestattet. Diese Tretunterstützung wurde eigens für angepasste Fahrräder von und für Van Raam entwickelt. Die Tretunterstützung hat die folgenden besodnen Merkmale:

 
  • Sehr einfach zu bedienen
  • Leistungsstarke Elektromotoren
  • Praktisch geräuscharmer Motor

 
  • 3 individuell einstellbare Stützpositionen
  • Starthilfe/Weg fahrhilfe
  • Moderne und effiziente Elektronik

Das Besondere an der Tretunterstützung ist, dass diese die Möglichkeit hat, rückwärts zu fahren, sobald die Tretunterstützung eingeschaltet ist. In dem Artikel 'Rückwärtsfahren mit Tretunterstützung auf einem Spezialrad' können Sie mehr darüber lesen. Wenn Sie ein Van Raam E-bike besitzen, haben Sie auch automatisch Zugriff auf die Van Raam E-Bike App. Diese App funktioniert wie ein luxuriöser Fahrradcomputer und zeichnet beispielsweise Ihre Geschwindigkeit, Entfernung und Akkukapazität auf.

Möchten Sie mehr über Tretunterstützung erfahren? Klicken Sie dann auf den Button.

Tretunterstützung

Kundenerfahrungen des Easy Go

Nachstehend finden Sie Erfahrungen von Kunden, die bereits ein Easy Go und die Fußplatte verwenden.

 

Easy Go Scooterfahrrad

"Nach 10.600 km in 25 Monaten (davon 4.000 km in 2018) mit meinem Easy Go, kann ich Van Raam bikes sehr empfehlen. "

Horst Weidemann - Düsseldorf

Lesen Sie weiter

Alle Easy Go Scooterfahrrad Erfahrungen

Easy Go Scooterfahrrad

"Ich bin Astrid van der Plank (44) und seit Juli 2018 im Besitz des Easy Go Scooterfahrrads. Ich benutze dieses Fahrrad, weil ich Spinocerebellar Ataxia Typ 28 (SCA28) habe."

Astrid van der Plank - De Meern

Lesen Sie weiter

Alle Easy Go Scooterfahrrad Erfahrungen

Easy Go Scooterfahrrad

"Nachdem ich mein Easy Go erhalten hatte, nahm ich zunächst Radsportunterricht bei einem Ergotherapeuten, bevor ich auf die Straße ging. Das kann ich nur empfehlen. Inzwischen fahre ich mit Freude Rad."

Natascha van Leeuwen - Tubbergen

Lesen Sie weiter

Alle Easy Go Scooterfahrrad Erfahrungen