Ein Dreirad Zweisitzer von Van Raam

Van Raam hat 3 verschiedene Dreirad Zweisitzer im Sortiment. Zwei, bei denen die Fahrer hintereinander sitzen und eines, bei dem sie nebeneinandersitzen. Lesen Sie mehr über die Dreirad-2 Sitzer in diesem Artikel.​


Van Raam Dreirad Zweisitzer

Van Raam Dreirad mit zwei Sitzen

Seit 1986 produziert Van Raam Spezialfahrräder für Menschen, die nicht in der Lage sind, selbständig mit einem normalen Zweirad zu fahren. Ein wichtiger Teil unseres Sortiments besteht aus Dreirädern. Wir haben sowohl Dreiräder für eine Person, als auch zweisitzer Dreiräd.
 
Das bekannteste Dreirad mit zwei Sitzen von Van Raam ist das Fun2Go parallel Tandem. Auf diesem Dreirad sitzen Sie mit zwei Personen nebeneinander auf dem Fahrrad. Van Raam hat auch zwei Dreirad-Tandems in seinem Sortiment. Auf diesen Tandems sitzt man hintereinander.

Van Raam Fun2Fo ist ein Dreirad Zweisitzer

Van Raam Fun2Go parallel Tandem

Das Fun2Go parallel Tandem von Van Raam ist ein Dreirad Zweisitzer, bei dem die Fahrer nebeneinander sitzen. So haben sie beide einen guten Überblick über die Straße und die Umgebung und können sich gut miteinander verständigen. Eine Person lenkt und beide können in die Pedale treten. Mit der optionalen schaltbaren disangegagemant Nabe können Sie den Fahrradmodus des Beifahrers einstellen. Lesen Sie mehr über diese Option im Artikel 'Kombination 8-Gang und Freilaufnabe Fun2Go'.

Fünf Vorteile des Fun2Go im Überblick:

  • Beifahrer kann mitkommen, wenn er sitzen kann (Mittreten ist nicht notwendig)
  • Einfach zu bedienen mit kleinem Wenderadius
  • Stabil und robust
  • Kein Einsteigen, einfaches Platznehmen
  • Bequeme und verstellbare Sitze mit Rückenlehne
Van Raam Dreirad 2 Sitzer Tandems
Links: Kivo Plus, Rechts: Twinny Plus

Van Raam Tandem-Dreiräder

Van Raam hat zwei Dreirad-Tandems im Sortiment. Das Twinny Plus für zwei Erwachsene und das Kivo Plus für ein Kind und seinen Begleiter. Diese Tandems sind mit einem Rad an der Vorderseite und zwei Rädern an der Rückseite ausgestattet, was dem Tandem zusätzliche Stabilität verleiht. Außerdem muss man nicht vom Tandem absteigen, wenn das Rad steht.

Warum sollte man sich für ein Dreirad-2 Sitzer entscheiden

Warum sollte man sich für ein Dreirad-2 Sitzer entscheiden?

Für manche Menschen ist es nicht möglich, allein zu fahren. Sie brauchen einen Begleiter beim Radfahren. Ein Dreirad-2 Sitzer bietet eine Lösung. So können sie weiter Rad fahren, was wiederum gut für ihre Gesundheit ist. Lesen Sie hier '10 Gründe, warum Radfahren gesund ist'.

Dreirad Zweisitzer mit Zusatzoptionen

Optionen für Dreirad Zweisitzer

Die Dreirad Zweisitzer von Van Raam können durch die Wahl von Zusatzoptionen ganz nach Ihren Wünschen zusammengestellt werden. Im Online-Konfigurator können Sie Ihr Dreirad Zweisitzer individuell zusammenstellen. Sie können zusätzliche Optionen wie Tretunterstützung, Pedaleinstellung und Gurte wählen. Alle gewählten Optionen werden sofort mit den entsprechenden Kosten in der Übersicht angezeigt. 

Fahrrad konfigurieren

Erfahrungen von Kunden

Sind Sie neugierig, wie andere die Dreirad-2 Sitzer erleben? Lesen Sie hier einige Kundenerfahrungen:

Fun2Go Parallel Tandem

"Andreas hat sein Fun2Go parallel Tandem bereits seit neun Jahren. Lesen Sie in der folgenden Nachricht die er an Van Raam schickte mehr über seine Erfahrung."

Andreas Puschmann - Deutschland

Lesen Sie weiter

Twinny Plus Tandem

"Mein Mann hat Gleichgewichtsprobleme, Parkinson, was das Radfahren erschwert. Deshalb haben wir letzten Sommer ein gebrauchtes Twinny Plus Tandem-Dreirad gekauft. "

Annemarie Pijpers - Leiden

Lesen Sie weiter

Kivo Plus Tandem

"Dorian hat das FOXP1-Syndrom und kann nicht selbstständig Rad fahren. Wir haben jetzt das Kivo Plus und genießen das Radfahren sehr und haben viele schöne Momente zusammen."

Els Ottens Seggers - Garsthuizen

Lesen Sie weiter