Easy Go Elektromobil-Dreirad als Elektromobil Alternative

Das Easy Go Elektromobil-Dreirad ist eine gute Alternative für einen Elektromobil. Sie können das Easy Go als (elektrisches) Fahrrad, aber auch als Elektromobil verwenden.  ​


Alternative für  Elektromobil Van Raam Easy Go

Easy Go Elektromobil-Dreirad von Van Raam

Van Raam ist ein Hersteller von Spezialfahrrädern. Neben Dreirädern, Rollstuhlfahrrädern, parallel Tandems, Tandems, Tiefeinsteiger Rädern und einer Gehhilfe stellt Van Raam auch ein Elektromobil-Dreirad her: das Easy Go. Das Easy Go kann in drei verschiedenen Positionen verwendet werden:  

  • Als Fahrrad

  • Als elektrische Fahrrad

  • Als Elektromobil

Damit ist der Easy Go ideal für Menschen mit schwankendem Energieniveau, die sich weiterhin selbstständig fortbewegen wollen. 

Van Raam Easy Go Alternative für Elektromobil

Alternatives Elektromobil: das Easy Go

Das Easy Go ist eine gute Alternative für einen Elektromobil. Das Easy Go hat die selben Vorteile wie ein Scooter-Mobil, Sie können sich selbständig fortbewegen. Außerdem bietet das Easy Go die zusätzliche Option zum (elektrischen) Radfahren. Es ist ein Elektromobil und ein Fahrrad in einem. Das Easy Go hat eine Fußplatte, die Sie hochklappen, wenn Sie (elektrisch) vorwärts und rückwärts fahren wollen. Wenn die Fußplatte heruntergeklappt ist, können Sie den Easy Go als Elektromobil verwenden. Im Elektromobil-Modus können Sie mit 5, 10 oder 15 km pro Stunde vorwärts und rückwärts fahren.

Mehr zum Easy Go
Lenker Easy Go Elektromobil-Dreirad Van Raam

Unterschiede zwischen dem Easy Go und einem Elektromobil

Es gibt einige wesentliche Unterschiede zwischen dem Easy Go und einem Elektromobil. Ein großer Unterschied ist die Art und Weise um Gas zugeben. Bei einem Elektromobil geben Sie Gas, indem Sie einen Hebel drücken. Beim Easy Go verwenden Sie einen Daumengashebel oder einen Handgashebel (optional). Ein weiterer Unterschied ist die Art und Weise, wie das Fahrzeug zum Stillstand kommt. Bei einem Elektroroller geschieht dies durch Lösen eines Hebels, beim Scooter durch Betätigen der Handbremse(n), wie bei einem Fahrrad. Lesen Sie alle Unterschiede im Artikel 'Unterschied zwischen Scooter für Senioren und Elektromobil-Dreirad'.

Entdecken Sie die Unterschiede

Optionen und Zubehör für das Easy Go

Zusätzliche Optionen und Zubehör machen das Easy Go zu einer perfekten Alternative für ein Elektromobil. Sie können Ihr Easy Go ganz einfach im Online-Konfigurator von Van Raam individuell gestalten. Alle ausgewählten Optionen werden sofort mit den zugehörigen Kosten in der Übersicht am unteren Rand der Seite angezeigt. Bei Bedarf können sie auch leicht entfernt werden. 

Stellen Sie Ihre Fahrrad zusammen

Kundenerfahrungen Easy Go Elektromobil-Dreirad

Es gibt viele Menschen, die das Easy Go als Alternative für ein Elektromobil nutzen. Lesen Sie im Folgenden einige ihrer Kundenerfahrungen.

Easy Go Scooterfahrrad

"Ich bin Astrid van der Plank (44) und seit Juli 2018 im Besitz des Easy Go Scooterfahrrads. Ich benutze dieses Fahrrad, weil ich Spinocerebellar Ataxia Typ 28 (SCA28) habe."

Astrid van der Plank - De Meern

Lesen Sie weiter

Alle Easy Go Scooterfahrrad Erfahrungen

Easy Go Scooterfahrrad

"Nachdem ich mein Easy Go erhalten hatte, nahm ich zunächst Radsportunterricht bei einem Ergotherapeuten, bevor ich auf die Straße ging. Das kann ich nur empfehlen. Inzwischen fahre ich mit Freude Rad."

Natascha van Leeuwen - Tubbergen

Lesen Sie weiter

Alle Easy Go Scooterfahrrad Erfahrungen

Easy Go Scooterfahrrad

"Als bei mir im Jahr 2000 die Diagnose MS gestellt wurde, hatte ich mehrere Jahre lang ein elektrisches Zweirad. Aber weil meine Kraft und Energie weiter abnahm, wurde das Radfahren etwas unsicher. "

Ankie van den Bosch - Noord-Holland

Lesen Sie weiter

Alle Easy Go Scooterfahrrad Erfahrungen