Van Raam VeloPlus Rollstuhlfahrräder beim Zwarte Cross Festival

Van Raam hat 2019 erneut fünf VeloPlus-Rollstuhlfahrräder für das Zwarte Cross Festival in Lichtenvoorde zur Verfügung gestellt. Mit diesen Fahrrädern werden die vom Rollstuhl abhängigen Besucher beim Festival von einem Ort zum anderen transportiert.


Das Festival Zwarte Cross

Das Zwarte Cross Festival begann 1997 als Motorradrennen und hat sich zu einem dreitägigen Festival mit viel Motocross, Musik, Stunts und Humor entwickelt. Im Jahr 2018 besuchten 220.000 Besucher, Jung und Alt, das dreitägige Festival. Das Festival ist das größte Motocross-Event der Welt und findet in Lichtenvoorde statt.

Van Raam VeloPlus Rollstuhltransportfahrrad bei Zwarte Cross Festival

VeloPlus Rollstuhlfahrräder auf dem Zwarte Cross

Beim Zwarte Cross in 2019 aren die Rollstuhlfahrräder von Van Raam zum ersten Mal dabei. Das lief so gut, dass Van Raam 2019 auch fünf VeloPlus Rollstuhlfahrräder für das Zwarte Cross zur Verfügung stellte
 
Freiwillige Helfer eines Sportvereins, der so genannten "Fietscrew", sorgten dafür, dass die Festivalbesucher im Rollstuhl von einem Ort des Festivals zum anderen transportiert werden konnten. Die Van Raam Tretunterstützung erleichterte es den Freiwilligen und den Fahrgästen, über das sandige Gelände zu fahren. Jeden Tag war ein Van Raam Fahrradmechaniker anwesend, um eventuelle Mängel sofort zu beheben. Es gab eine große Nachfrage nach den Fahrrädern und viele Akkus wurden in diesen Tagen geleert. Täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr überquerten die Fahrräder das Gelände als Fahrradtaxi, um den Rollstuhlfahrern einen unvergesslichen Tag zu bereiten. Aus den vielen positiven Reaktionen sowohl der Festivalbesucher als auch der Freiwilligen waren die Taxis auch in diesem Jahr wieder ein großer Erfolg!

VeloPlus Rollstuhlfahrrad Van Raam Zwarte Cross Festival
Van Raam Rollstuhlfahrrad VeloPlus auf Zwarte Cross Festival
VeloPlus Van Raam rollstuhlfahrrad Zwarte Cross festival

(Quelle: Aalten Vooruit. Foto: Roel Kleinpenning)

Video: die Rollstuhlfahrräder am Zwarte Cross

Im folgenden Video untersucht der YouTube-Kanal KNOW SHIT, ob das Zwarte Cross als behinderte Person besucht werden kann.

Ab 2:10 min sieht man die Benutzung des VeloPlus-Rollstuhlfahrrads am Zwarte Cross.

Opair rollstuhlfahrrad Van Raam fahrradtaxi

Möchten Sie mehr über Van Raam Fahrräder als Fahrradtaxi erfahren?

Lesen Sie mehr über ein Van Raam Rollstuhlfahrrad OPair als Fahrradtaxi.

OPair Rollstuhlfahrrad als Fahrradtaxi
Rollstuhlfahrrad VeloPlus Van Raam

VeloPlus Rollstuhlfahrrad von Van Raam

Das VeloPlus Rollstuhlfahrrad wurde entwickelt, um Menschen, die in ihrem eigenen Rollstuhl sitzen bleiben, mit dem Fahrrad zu transportieren. Auf diese Weise ist es einfach, Menschen im Rollstuhl von einem Ort zum anderen zu transportieren oder eine schöne Fahrradtour zu machen. Die Auffahrrampe kann leicht geneigt werden, so dass der Rollstuhl auf das Fahrrad gestellt und mit der Rollstuhlverriegelung gesichert werden kann. So kann der Fahrgast im eigenen Rollstuhl sitzen bleiben und trotzdem eine Fahrradtour genießen. Neben dem VeloPlus hat Van Raam auch das OPair-Rollstuhlfahrrad im Programm.

Möchten Sie wissen, was andere Leute über dieses Fahrrad denken? Klicken Sie auf den untenstehenden Button, um zu den Benutzererfahrungen mit dem VeloPlus Rollstuhlfahrrad zu gelangen.

Zu den Benutzererfahrungen