Woran erkennen Sie das Elektrosystem von Van Raam?

Die meisten Van Raam Fahrräder können mit einer Tretunterstützung ausgestattet werden. Gelegentlich sehen wir, dass Fahrräder von Van Raam mit einem anderen elektrischen System ausgestattet sind, das schwerwiegende nachteilige Auswirkungen haben kann, vor denen wir alle warnen möchten. Lesen Sie hier, wie Sie erkennen können, ob Ihr Fahrrad das Original Van Raam Silent System hat.


Woran erkennen Sie das Elektrosystem von Van Raam?

Merkmale und Funktionen des Van Raam Elektro Systems

Die Motoren, Akkus, der Controller, das Smart Display und die Software des Silent Systems wurden von und für Van Raam entwickelt, eigens für unsere Spezialfahrräder. Fast jedes Van Raam Fahrrad (mit Ausnahme des Husky-Kinderdreirads und der City-Laufhilfe) kann mit Tretunterstützung bestellt werden.

Van Raam verfügt über eine eigene Elektroabteilung, die das Silent System täglich kontrolliert und verbessert. Dies, um das elektrische System so optimal wie möglich zu halten.

Ein Van Raam Fahrrad mit Tretunterstützung (ausgeliefert nach Juni 2016) ist leicht an den folgenden 7 Merkmalen und Funktionen zu erkennen:

Smart Display Van Raam Elektrosystem

1. Smart Display

Das Smart Display ist das Display am Lenker. Ob das Display von Van Raam ist, erkennen Sie an dem Van Raam Logo auf der Vorderseite des Displays. Das Smart Display ist einfach zu bedienen und verfügt über die folgenden Funktionen:

  • Akku-Anzeige

  • Starthilfe

  • 3 verschiedene Unterstützungsstufen

  • Ein/Aus-Taste

Lesen Sie mehr über das Display im Artikel 'Anleitung Van Raam Tretunterstützungssystem'. Sehen Sie sich auch das Video an, um zu sehen, wie das Display aussieht und funktioniert.

Lesen Sie hier mehr über das Display

2. Rückwärtsfahrfunktion

Bei allen elektrischen Van Raam Fahrrädern mit drei Rädern, die mit dem originalen Van Raam Silent-Tretunterstützung ausgestattet sind, können Sie rückwärts fahren. Würden Sie eine Rücktrittbremse bevorzugen, aber trotzdem die Möglichkeit haben, rückwärts zu fahren? Dann können Sie die Kombination 'Rücktrittbremse mit Rückfahrautomatik' wählen. Das Rückwärtsfahren ist möglich, sobald die Tretunterstützung eingeschaltet ist. Lesen Sie mehr über das Rückwärtsfahren in dem Artikel "Rückwärtsfahren mit Tretunterstützung auf einem angepassten Fahrrad".

Lesen Sie hier mehr über das Rückwärtsfahren

3. Motoren

Jedes Van Raam Fahrrad mit dem Silent System hat einen nahezu geräuschlosen Motor, der die Tretunterstützung antreibt. Es gibt drei verschiedene Motoren für das Silent System:

  • Der VR1F Silent

  • Der VR2F Silent HT

  • VR2R Silent HT

Van Raam verwendet Motoren im Vorderrad, im Hinterrad oder an der Hinterachse zwischen den Hinterrädern. Lesen Sie mehr über die Motoren in dem Artikel 'Warum Front- oder Heckmotor statt Mittelmotor?'.  Lesen Sie hier mehr über Motoren
VR1F Silent Motor Van Raam Elektrosystem

VR1F Silent Motor

VR2F Silent HT Motor Van Raam Elektrosystem

VR2F Silent HT Motor

VR2R Silent HT Motor Van Raam Elektrosystem

VR2R Silent HT Motor

4. Akkus

Seit 2012 verwendet Van Raam Lithium-Ionen-Akkus (Li-Ion). Fahrräder mit 3 Rädern haben alle einen Cube Li-Ion-Pack, die Fahrräder mit 2 Rädern einen Slim Li-Ion-Pack. Die Van Raam Akkus sind an dem 'R' des Van Raam-Logos zu erkennen.

Diese extrem hochwertigen Akkus werden in den Niederlanden hergestellt und halten viele Ladezyklen. Die Li-Ionen-Akkus haben eine 2-jährige Garantie mit maximal 500 Ladezyklen. Lesen Sie mehr über die Akkus im Artikel 'Wie funktioniert ein Van Raam-Akkus und wie wird dieser geladen?'.  

Lesen Sie hier mehr über die Akkus
Cube Akku Van Raam Elektrosystem

Cube Akku 

Cube Heavy Akku Van Raam Elektrosystem

Cube Heavy Akku 

Slim Akku Van Raam Elektrosystem

Slim Akku 

5. Unterstützung individuell einstellbar

Der Grad der Unterstützung für das Silent System kann von Van Raam oder einem seiner Händler Kundenspezifisch eingestellt werden.  

Smart E-Bike und Smart E-Bike App Van Raam Elektrosystem

6. Smart E-Bike mit E-Bike App

Ab Juli 2020 werden alle Van Raam Fahrräder, die mit Tretunterstützung ausgestattet sind, als Smart E-Bikes ausgeliefert. Mit einem Smart E-Bike ist Ihr Fahrrad mit dem Internet verbunden. Die damit verbundenen Extras, wie z. B. Informationen über Ihr Fahrrad und Ihren Akku aus der Ferne einsehen, "Find my bike" und Akkuwarnungen, sind in der neuesten Version der Van Raam E-Bike App verfügbar. Sie erkennen diese Fahrräder an dem großen Aufkleber mit gelbem Rand auf dem Akku. Die Extras, die mit diesen Rädern möglich sind, sind in der neuesten Version der Van Raam E-Bike App verfügbar.

Die E-Bike App kann auch ohne das Smart E-Bike mit den ab Juni 2016 ausgelieferten Van Raam Fahrrädern genutzt werden. Lesen Sie mehr über ein Smart E-Bike und die E-Bike App auf der App-Seite.

Lesen Sie hier mehr über Smart E-Bike und App.
Beleuchtung über das elektrische System von Van Raam

7. Beleuchtung über das elektrische System

Van Raam Fahrräder mit Tretunterstützung, die nach Januar 2020 ausgeliefert werden, sind standardmäßig mit Beleuchtung über das elektrische System ausgestattet. Wenn Sie die elektrische Anlage über das Display einschalten, schaltet sich die Beleuchtung automatisch ein. Dazu können Sie die Ein/Aus-Taste verwenden. Wenn der Akku fast leer ist, gibt sie immer noch genug Strom ab, sodass die Beleuchtung weiter funktioniert. Lesen Sie mehr über die Beleuchtung in dem Artikel 'Beleuchtung über das Van Raam Elektro System'. 

Lesen Sie hier mehr über Beleuchtung
Altes Elektrosystem von Van Raam

Ältere elektrische Systeme von Van Raam

Haben Sie ein Van Raam Fahrrad von vor Juni 2016? Dann haben Sie wahrscheinlich einen anderen Typ von Motor, Akku und Display. Lesen Sie mehr darüber im Artikel 'Alte Van Raam-Motoren/ Tretunterstützung'.

Mehr über die älteren elektrischen Systeme

Vorteile Silent System

Sehen Sie sich unten alle Vorteile des Silent Systems an:

  • Drei verschiedene Unterstützungspositionen 
  • Einfach zu bedienen
  • Nahezu geräuschlose, aber sehr leistungsstarke Elektromotoren
  • Äußerst hochwertige und sichere Akkus
  • Starthilfe
  • Sowohl vorwärts- als auch rückwärts radeln (mit Ausnahme von Zweirädern und und Rädern mit Rücktrittbremse) 
  • Individuell programmierbare, an die Behinderung angepasste Unterstützung
  • Smart E-Bike
  • Preisgekrönt
  • Gratis Van Raam E-Bike App

Nachteile Van Raam Fahrräder mit einem anderen elektrischen System

Van Raam bietet für seine Fahrräder nur das Silent-Elektro-System an. Manchmal gibt es Van Raam Fahrräder mit einer anderen Elektrik/Motorisierung. Es ist jedoch nicht erlaubt, Van Raam Produkte mit anderen als den von Van Raam vorgeschriebenen elektrischen Systemen auszurüsten. Van Raam Produkte werden nur auf Kompatibilität mit Van Raam-Elektrosystemen geprüft. Ein anderes elektrisches System hat folgende nachteilige Auswirkungen:

  • Die Ausstattung von Van Raam Fahrrädern mit anderen als den von Van Raam vorgeschriebenen Motorsystemen kann zu gefährlichen Situationen führen.

  • Die Garantie und die CE-Erklärung erlöschen, wenn Anpassungen oder Änderungen unter Verwendung anderer Teile als denen bei Van Raam vorgesehen sind, wie z. B. der Einbau einer nicht originalen elektrischen Anlage von Van Raam Silent. 

  • Bei einer nicht originalen Van Raam-Elektrik ist es oft nicht möglich, mit eingeschalteter Tretunterstützung rückwärts zu fahren.

  • Sie haben nicht die Vorteile eines Van Raam Smart E-Bikes.

  • Es kann keine Verbindung mit der Van Raam E-Bike App hergestellt werden.

  • Oft ist eine andere elektrische Anlage nicht kundenspezifisch einstellbar.

Tretunterstützung Van Raam Elektrosystem Silent System

Spezifikationen Silent System

Neugierig, welche Motoren und Akkus die Van Raam Fahrräder haben? Und wie lauten die Spezifikationen? Diese finden Sie alle auf der Seite Tretunterstützung.  

Hier finden Sie alle Spezifikationen des Silent Systems