Wie wird eine Van Raam Slim Akku angebracht und entfernt?

Erfahren Sie in diesem Video mit Anleitungsartikel, wie Sie einen Van Raam Slim Akku leicht an ein Spezialfahrrad anbringen können und auch wieder entfernen können. Lesen Sie hier auch ein paar handliche Tipps, wie Sie sehen, ob der Akku gut an Ihrem Fahrrad sitzt.
 


Video: Befestigung und Abnahme eines Van Raam Slim Akkus

Wie wird eine Van Raam Slim Akku angebracht und entfernt

Wie wird eine Van Raam Slim Akku angebracht?  

Um den Slim Akku an ein Van Raam Fahrrad anzubringen folgen Sie bitte die folgenden Schritte:

  1. Schieben Sie die Schnellbinder an die Seite, sodass mehr Raum besteht um den Akku zu platzieren.

  2. Nehmen Sie den Schlüssel des Akkus und drehen Sie den zur hälfte.

  3. Hierdurch öffnet sich der Hebel an dem Sie den Akkus festhalten können.

  4. Setzen Sie den Akku in die hinter die untere quer Stange der Vorrichtung, achten Sie drauf das die Unterseite gut sitzt.

  5. Dann können Sie  auch die obere Seite gut ein klicken lassen. Lassen Sie den Hebel los und drehen Sie den Schlüssel wieder um.

Wie wird eine Van Raam Slim Akku wieder vom Fahrrad entfernt

Wie wird eine Van Raam Slim Akku wieder vom Fahrrad entfernt?

Nachdem Sie das Displays des Fahrrads ausgeschaltet haben, können Sie den Akku vom Fahrrad entfernen.
Folgen Sie dafür die folgenden Schritte:

  1. Schieben Sie die Schnellbinder auch hier an die Seite, sodass mehr Raum besteht um den Akku herauszunehmen.

  2. Nehmen Sie den Schlüssel des Akkus und drehen Sie den zur hälfte.

  3. Heben Sie nun den Hebel um hoch.

  4. Nun halten Sie den Akku mit beiden Händen gut fest und und nehmen den Akku nach vorne aus der Halterung heraus.

Wie ein Van Raam Akku funktioniert und wie man diese auflädt

Wie ein Van Raam Akku funktioniert und wie man diese auflädt

Sind Sie neugierig, wie Sie ein Van Raam Akku funktioniert und wie Sie diesen Am Besten aufladen können? Sehen Sie sich dann unser Video an. 

Mehr erfahren
Häufig gestellte Fragen zu Van Raam Akkus

Häufig gestellte Fragen zu Van Raam Akkus

Die Elektrofahrräder von Van Raam sind mit Lithium-Ionen Akkus (Li-Ion) ausgestattet. In diesem Artikel beantwortet Rick de Jonge, Elektroingenieur bei Van Raam, einige häufig gestellte Fragen zu diesen Akkus.

Häufig gestellte Fragen zu Akkus
Van Raam Tretunterstützung

Tretunterstützung entwickelt von Van Raam

Möchten Sie mehr über das von Van Raam entwickelte Tretunterstützungssystem erfahren? Lesen Sie dann weiter auf der Seite: "Tretunterstützung". Hier können Sie mehr über das Silent-System und die Van Raam App lesen

Tretunterstützung
Probefahrt auf Van Raam Teststrecke

Slim Akku bei einer Probefahrt ausprobieren

In unserem Ausstellungsraum in Varsseveld können Sie eine Probefahrt machen und auch selbst lernen wie Sie den Akku auf das Fahrrad platzieren und wieder abzunehmen könnnen. Ein technischer Berater hilft Ihnen bei der Auswahl des für Sie am besten geeigneten Fahrrad. Auf unserer Teststrecke ist es möglich, Testfahrten auf verschiedenen Untergründen durchzuführen und reale Verkehrssituationen zu üben. Danach erhalten Sie ein Angebot, das Sie unverbindlich zu einem Van Raam Händler mitnehmen können, um Ihr Spezialfahrrad auf diese Weise zu bestellen.

Probefahrt machen

Haben Sie noch Fragen?

Haben Sie noch Fragen oder wünschen mehr Informationen zum Van Raam Slim Akku dem an- und abnehmen des Akkus von einem Van Raam Fahrrad? Wir helfen Ihnen gerne und beantworten Ihre Fragen und geben Ihnen gerne mehr Informationen Rund um Spezialfahrräder.