Prins Charles und Camilla auf Van Raam Fun2Go Duo Fahrrad

Prins Charles und seine Frau Camilla besuchten Nordirland am 22. März 2022. Bei diesem Besuch machten sie auch eine Fahrt mit dem Van Raam Fun2Go Duo Fahrrad.


Prins Charles und Camilla auf Van Raam Fun2Go Duo Fahrrad
Quelle: News Licensing

Fahrt mit Fun2Go bei Wohltätigkeitsveranstaltung

Prinz Charles und Camilla begannen ihren Besuch in Cookstown, wo sie das Superstars Cafe besuchten. Es handelt sich um eine Wohltätigkeitsorganisation, die jungen Menschen mit Lernschwierigkeiten eine Ausbildung und Beschäftigung bietet. Bei diesem Besuch machten sie auch eine Fahrt mit dem Fun2Go Duo Fahrrad von Van Raam. Das Paar wusste nicht, dass die Feststellbremse des Soziusfahrrads befestigt war, was zu einem komischen Moment führte.

Video: Prins Charles und Camilla auf dem Fun2Go Duo Fahrrad

Sehen Sie sich das Video auf dem Kanal der königlichen Familie auf YouTube an. Ab 0,51 Sekunden sind Prinz Charles und Camilla auf dem Van Raam Fun2Go Duo Fahrrad zu sehen.

Superstars Cafe für Menschen mit Lernschwierigkeiten

Das Königspaar unternahm mehrere Aktivitäten im Superstars Cafe. Neben einer kurzen Fahrradtour mit dem Fun2Go halfen sie auch beim Backen eines Apfelkuchens und bei der Gartenarbeit. Die Vorsitzende und Gründerin May McAvoy erklärte gegenüber The Journal, dass Prins Charles sehr an der Einrichtung interessiert war und sein Bestes tat, um so viele Menschen wie möglich zu treffen.

Besuch in Nordirland

Prins Charles und Camilla besuchten Nordirland anlässlich des Platinjubiläums von Königin Elizabeth. Neben ihrem Besuch im Superstars Cafe besuchten sie auch mehrere Unternehmer und ein Igelschutzgebiet in der Umgebung.

Koning radelt mit dem Gründer der Stichting Fietsmaatjes auf einem Duo-Fahrrad

König Willem Alexander war Prins Charles auf dem Fun2Go voraus

Prins Charles ist nicht der erste royale Fahrer eines Van Raam Fun2Go. Bei einem Besuch der Stiftung Fietsmaatjes in Warmond machte König Willem-Alexander eine Fahrt mit dem Duo Fahrrad. König Willem-Alexander machte zusammen mit Jan Burgmeijer (Initiator der 'Stichting Fietsmaatjes') und Johan Waanders (damals 95-jähriger Fietsmaatje) eine Fahrt mit dem Fun2Go.

 Lesen Sie hier den Artikel mit Video 'Niederländische König auf Van Raam Fun2Go parallel Tandem'.

Van Raam fun2go Duo Fahrrad prins charles und camilla

Van Raam Fun2Go Duo Fahrrad

Das Fun2Go ist ein dreirädriges Tandem, bei dem man nebeneinander sitzt. Da Sie nebeneinander sitzen, können Sie gut miteinander kommunizieren und gemeinsam die Umgebung genießen. Der Fahrer hat die volle Kontrolle über das Duo Fahrrad, und der Beifahrer kann optional in die Pedale treten. Damit eignet sich dieses Fahrrad sehr gut für das Radfahren mit Menschen, die nicht (mehr) selbstständig am Verkehr teilnehmen können.

Vorteile des Fahrrads

  • Gute Sicht und gute Kommunikation aufgrund der nebeneinander liegenden Sitze
  • Wenn der Fahrgast sitzen kann, kann er bereits mitfahren (Mittreten ist nicht obligatorisch)
  • Leicht zu lenken mit kurzem Wendekreis
  • Eine Person steuert, beide können treten
  • Bequeme verstellbare Sitze mit Rückenlehne

Fun2Go ansehen