OPair Rollstuhlfahrrad von Van Raam als Fahrradtaxi

In Epe nutzt Liesbeth Snijders ihr OPair-Rollstuhlfahrrad von Van Raam als Fahrradtaxi, um Menschen, die nicht (oder nicht mehr) in der Lage sind selbst Fahrrad zu fahren, eine Fahrradgelegenheit anzubieten. Seit April 2019 wird das OPair-Rollstuhlfahrrad verwendet, um Menschen von einem Ort zum anderen zu bringen oder für Menschen, die nur eine Radtour machen wollen.


Opair Rollstuhlfahrrad Van Raam als Fahrradtaxi
(Quelle: Website JES-J)

Das OPair Rollstuhlfahrrad zum gemeinsamen Fahren

Liesbeth Snijders aus Epe, die Gründerin dieser Initiative, begann den OPair-Rollstuhl als Fahrradtaxi zu benutzen, als ihre Mutter physisch und bedingt verlor. Ihre Mutter hat das Radfahren schon immer geliebt und Liesbeth wollte ihr die Möglichkeit geben, noch in die Natur kommen zu können.
 
Gemeinsam fuhren sie gerne auf Ameland. Als dies nicht mehr möglich war, suchte Liesbeth zusammen mit ihrer Mutter nach einem Weg zum Radfahren. Dies brachte Liesbeth in Kontakt mit Van Raams OPair Rollstuhlfahrrad. Nachdem sie das Fahrrad auf Ameland ausprobiert hatten, wollte Liesbeth zu Hause ein OPair-Rollstuhlfahrrad haben, damit sie auch in Epe mit ihrer Mutter weiterradeln konnte. Als das Fahrrad bei ihr zu Hause war, erhielt das OPair den Namen JES-J, nach den Initialen ihrer Mutter, für die sie diese Initiative startete.

"Für mich ist es wichtig, dass jedem Menschen die Möglichkeit gegeben wird, so oft wie möglich in der Natur zu sein."
Van Raam Opair Rollstuhlfahrrad als Fahrradtaxi
(Quelle: Website JES-J)

Das OPair Rollstuhlfahrrad als Fahrradtaxi

Jetzt, da Liesbeth das Rollstuhlfahrrad hat, wird das Fahrrad auch als Fahrradtaxi benutzt, um andere Menschen an Orte in und um Epe zu bringen oder einfach nur mit ihnen zu fahren. Sie liebt es, in der Natur zu sein und möchte anderen die Möglichkeit geben, auch in der Natur zu sein. Gegen eine kleine Gebühr werden Radtouren von zu Hause zum Zahnarzt oder zum Friseur angeboten, aber auch Ausflüge in den Wald, Heide oder in ein nahegelegenes Dorf sind mit diesem Fahrradtaxi möglich.

Möchten Sie mehr Informationen über das OPair JES-J von Liesbeth Snijders oder leben Sie in Epe und möchten ihre Dienste in Anspruch nehmen? Durch Anklicken des untenstehenden Buttons gelangen Sie zur Website von Liesbeth. Bitte beachten Sie, dass die Website auf Niederländisch ist.

Zur Website von Liesbeth

De OPair rolstoelfiets van Van Raam

Das OPair-Rollstuhlfahrrad ist für Kinder oder Erwachsene geeignet, die nicht mehr selbständig radeln können. An der Vorderseite des Fahrrads wurde ein bequemer und verstellbarer Sitz für den Beifahrer angefertigt und der Fahrer hat eine gute Sicht auf den Beifahrer. Eine zusätzliche Option, die für dieses Fahrrad gewählt werden kann, ist, dass der vordere Teil, der Beifahrersitz, vom Rest des Fahrrads getrennt werden kann, so dass der Sitz vor Ort als Rollstuhl genutzt werden kann. Auf diese Weise ist es z.B. möglich, den Fahrgast problemlos zum Beispiel auf eine Cafe Terrasse zu bringen. Neben dem OPair hat Van Raam noch das VeloPlus Rollstuhltransportfahrrad und das Chat Rikscha Transportfahrrad im Programm.

Klicken Sie auf das Video unten, um das Van Raam OPair zu sehen.

Van Raam fietsfabriek showroom Varsseveld

Möchten Sie ein OPair-Rollstuhlfahrrad selbst ausprobieren?

Möchten Sie ein OPair-Rollstuhlfahrrad selbst ausprobieren?
Ist ein OPair Rollstuhlfahrrad etwas für Sie? Machen Sie eine kostenlose Probefahrt in unserem Showroom in Varsseveld oder Deutschland Süd, indem Sie einen Termin mit einem unserer Berater vereinbaren. Oder werfen Sie einen Blick auf unsere Händlerseite, um herauszufinden, welche Van Raam-Händler in Ihrer Nähe sind.

Klicken Sie auf den untenstehenden Button, um eine kostenlose Probefahrt zu planen.

Gratis Probefahrt