Kundenerfahrung Easy Go Elektromobil-Dreirad - Bruggink

Dank des Easy Go Elektromobil-Dreirad kann Helga trotz ihres Herz- und Nierenversagens und ihres nicht angeborenen Hirnschadens wieder mit dem Fahrrad unterwegs sein. Lesen Sie hier mehr über Helga und ihr Easy Go.

Kundenerfahrung Easy Go Elektromobil-Dreirad - Bruggink
Kundenerfahrung Easy Go Elektromobil-Dreirad - Bruggink

Sich nicht trauen, Fahrrad zu fahren

"Aufgrund einer Herz- und Nierenversagens und eines nicht angeborenen Hirnschadens war das Radfahren mit einem E-Bike für mich sehr schwierig. Hauptsächlich wegen zu vieler Handlungen, dem Auf- und Absteigen auf das Fahrrad, zu vielen Reizen und Schwindelgefühlen. Deshalb hab ich mich nicht mehr getraut, Rad zu fahren. Deshalb habe ich seit März 2022 über die WMO (Sozialhilfegesetz) einen Easy Go Elektromobil-Dreirad zur Verfügung."

Eine großartige Erfindung

"Dank des Easy Go kann ich wieder mit dem Fahrrad fahren. Das ist ein ideales Fahrrad! Ich muss nicht ständig auf- und absteigen, und der Daumenhebel gibt mir einen zusätzlichen Schubs, um reibungslos zu fahren. Es hat eine Weile gedauert, bis ich mich daran gewöhnt hatte, aber nach einer Reihe von Radfahrstunden mit dem Ergotherapeuten läuft es jetzt richtig gut! Ich fühle mich sehr sicher und genieße meinen Easy Go Elektromobil-Dreirad. Eine großartige Erfindung von Van Raam!"

Helga Bruggink-Pennekamp - Silvolde, Niederlande
Fahrrad: Easy Go Elektromobil-Dreirad