Was ist der Unterschied zwischen einem Dreirad und einem Zweirad mit Stützrädern?

Wenn Sie aus Gleichgewichtsgründen oder aus Angst vor dem Sturz kein normales Fahrrad mehr fahren können und/oder wagen, gibt es mehrere Lösungen, um sicherzustellen, dass Sie mobil bleiben und trotzdem genügend Bewegung bekommen. So gibt es z.B. die Möglichkeit, Stützräder für Erwachsene an Ihrem Zweiradrad montieren zu lassen, oder Sie können sich über die Möglichkeiten angepasster Fahrräder informieren (bei denen wir Ihnen natürlich gerne helfen würden). In diesem Artikel erklären wir kurz die Unterschiede zwischen einem Dreirad und den Stützräder für Erwachsene


nachdenken-ueber-den-kauf-eines-dreirads
Wofür brauchen Sie das zusätzliche Paar Räder?

Warum Fahrräder mit drei Rädern?

Es gibt verschiedene Ursachen, die dazu führen, dass Menschen ein zusätzliches Paar (Stütz-)Räder in Betracht ziehen. Zum Beispiel können Sie Angst vor dem Sturz haben aber Sie können auch eine vorübergehende Verletzung haben, die es schwierig macht, ein Zweirad zu benutzen. Um die beste Option für Sie zu wählen (Stützräder für Erwachsene oder Dreirad), ist es gut zu wissen, was Sie mit dem Fahrrad vorhaben und wie lange Sie das zusätzliche Radpaar verwenden werden. In unserem Artikel "Tipps zum Kauf eines Dreirades" geben wir Ihnen Tipps, die Ihnen beim Kauf eines Dreirades helfen können.

Van-Raam-viele-modeller
Van Raam hat viele verschiedene Arten von Dreiradrädern.

Eigenschaften eines Dreirads

Wenn Sie planen, ein Dreirad für einen längeren Zeitraum zu benutzen, ist es interessant, über den Kauf eines Dreirades zu informieren. Bei Van Raam können Sie aus vielen verschiedenen Modellen wählen, die jeweils ihre eigenen spezifischen Eigenschaften aufweisen. Welches Dreirad Sie auch wählen, die folgenden Eigenschaften sind für jedes Dreirad gleich und sind Gründe, warum sich Menschen für ein Dreirad entscheiden. 

Gründe sich für ein Dreirad zu entscheiden

1. Ein Dreirad bietet Stabilität 

Ein Dreirad bietet Stabilität und mehr Komfort bei (langen) Fahrradtouren im Vergleich zu einem normalen Zweirad mit Stützrädern. Dies ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass bei der Konstruktion des Fahrrads drei Räder berücksichtigt wurden. Ein traditionelles zweirädriges Fahrrad wird zunächst nicht für Seitenräder gebaut, so dass sich das Radfahren auf einem zweirädrigen Fahrrad mit Stützrädern instabil anfühlt, zum Teil, weil der Schwerpunkt bei einem herkömmlichen Fahrrad höher ist. Es sei darauf hingewiesen, dass sich auch das Radfahren auf einem Dreirad am Anfang für viele Menschen gewöhnungsbedürftig ist. Im Artikel "Fahren auf einem Dreirad für Erwachsenen" geben wir Ihnen nützliche Tipps, die Sie beim Radfahren auf einem Dreirad berücksichtigen können.

2. Auf einem Dreirad gerät man nicht aus dem Gleichgewicht

Auf einem Dreirad kann man nicht aus dem Gleichgewicht kommen, auch wenn man sehr langsam fährt. Durch den abgesenkten Schwerpunkt unserer Dreiräder sind Sie näher am Boden und das Fahrrad fühlt sich stabiler an. Darüber hinaus sind alle Räder des Dreirades immer auf dem Boden, einige Modelle von Erwachsenen-Stützrädern bleiben immer ein paar Zentimeter über dem Boden.

3. Mit einem angepassten Fahrrad von Van Raam können Sie rückwärts fahren

Wenn Sie sich für die Treteunterstützung auf Ihrem individuellen Dreirad entscheiden, bietet Ihnen diese Unterstützung die einzigartige Möglichkeit, rückwärts zu fahren. Diese Funktion ist sehr nützlich, z.B. wenn Sie von einem Fahrradabstellplatz rückwärts fahren wollen. 

4. Auf dem Dreirad sitzenbleiben, auch wenn man steht

Da alle drei Räder eines Dreirads fest auf dem Boden bleiben, können Sie Ihr Dreirad leicht auf dem Boden halten, wenn Sie z.B. an einer Ampel stillstehen. So müssen Sie Ihre Füße nicht auf den Boden stellen.

Verschiedene Arten von Dreirädern

Wie Sie bereits gelesen haben, hat Van Raam eine große Auswahl an maßgefertigten Fahrrädern, darunter viele Dreiradräder. Jedes Dreirad hat seine eigenen einzigartigen Eigenschaften. Wählen Sie ein Dreirad mit Sitz? Oder sitzen Sie bequemer auf einem normalen Sattel? Hätten Sie lieber zwei Räder vorne statt hinten?

Um herauszufinden, welches Dreirad für Sie am besten geeignet ist, empfehlen wir Ihnen immer, so viele Fahrräder wie möglich auszuprobieren. Nachfolgend finden Sie die Dreiräder für Erwachsene von Van Raam.

Dreirad für kleine Erwachsene Midi

Midi Dreirad

Unser Dreirad Midi ist für junge Leute und kleinere Erwachsene geeignet. 
 

Mehr lesen
Dreirad für Erwachsene Maxi

Maxi Dreirad

Ein traditionelles Dreirad für Erwachsene. 

 

Mehr lesen
Dreirad mit niedrigem Einstieg Maxi Comfort

Dreirad Maxi Comfort

Das tiefer Einstieg erleichtert das Ein- und Aussteigen.

Mehr lesen
Dreirad mit Sitz Easy Rider

Sesseldreirad Easy Rider

Durch den einzigartigen Rahmen gibt es einen niedrigen Einstieg und eine stabile niedrigere Sitzposition.

Mehr lesen
Liegedreirad Easy Sport

Liegedreirad Easy Sport

Dieses Fahrrad hat einen ergonomischen Sitz mit einstellbarer Sitzhöhe und -neigung.  

Mehr lesen
Dreirad mit zwei Rädern vorne Viktor

Dreirad Viktor

Dieses Dreirad wurde speziell für Erwachsene entwickelt, die nicht mehr die Breite eines Dreirads schätzen wollen.

Mehr lesen
Dreirad mit zwei Rädern vorne Viktoria

Dreirad Viktoria

Dieses Dreirad wurde speziell für kleinere Erwachsene entwickelt, die Schwierigkeiten haben, die Breite eines Dreirades zu schätzen.

Mehr lesen
Scooterfahrrad Easy Go

Scooterfahrrad Easy Go

Das Easy Go Scooterfahrrad ist ein Elektrofahrrad und ein Mobilitätsroller in einem.  

Mehr lesen
Stützräder für Erwachsene
Erwachsene Stützräder gibt es in verschiedenen Ausführungen

Stützräder für Erwachsene

Wenn Sie lose Stützräder für Erwachsene bevorzugen, ist es gut zu wissen, dass es viele verschiedene Typen gibt. Auf diese Weise haben Sie Stützräder ohne und mit Federung und es ist auch möglich, Ihr Hinterrad komplett durch zwei Seitenräder ersetzen zu lassen.
 
Bei Van Raam ist es nicht möglich, lose Stützräder für Erwachsene zu kaufen, da wir uns auf die Herstellung des kompletten individuellen Fahrrads für Menschen mit verschiedenen Behinderungen wie z.B. Gleichgewichtsstörungen spezialisiert haben. Wenn Sie mehr Informationen über lose Seitenräder für Erwachsene wünschen, gibt es viele Unternehmen, die Ihnen helfen möchten. Nachfolgend finden Sie einen kurzen Überblick darüber, warum sich Menschen für Stützräder auf ihrem bestehenden Zweirad-Fahrrad entscheiden. Sie können auch lesen, worauf Sie bei der Wahl der Stützräder achten sollten.

Gründe, warum Menschen Stützräder für Erwachsene wählen:

Provisorische Lösung (z.B. aufgrund von Knieverletzungen, etc.)

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie die Stützräder für einen kurzen Zeitraum benutzen, z.B. aufgrund einer Verletzung, die nach einiger Zeit wieder verheilt, können Sie die Stützräder anstelle eines neuen Dreirads vorübergehend kaufen. Wenn Sie sich auf einem Dreirad sicherer fühlen, aber nicht sofort ein Dreirad kaufen möchten, können Sie sich auch die Mietmöglichkeiten von angepassten Fahrrädern ansehen.

Ein Fahrrad mit Stützrädern sieht eher aus wie ein "gewöhnliches" Fahrrad

Einige Leute wählen bewusst Stützräder, weil sie glauben, dass diese Konstruktion eher einem "normalen" Fahrrad als einem Dreirad ähnelt und mental noch nicht bereit sind, auf einem Dreirad zu fahren. 

Geringere Kosten im Einkauf

Der Kauf von Erwachsenen-Stützrädern ist in vielen Fällen günstiger als der Kauf eines Dreirades. Ein Grund dafür ist, dass Sie in den meisten Fällen Ihr aktuelles Fahrrad behalten können und kein neues (dreirädriges) Fahrrad kaufen müssen.

Gut zu berücksichtigen beim Kauf von Erwachsenen-Stützrädern

Sind Sie der Meinung, dass die Option Erwachsenen-Stützrädern am besten zu Ihnen passt? Bitte beachten Sie die folgenden Punkte:

  • Das Hinterrad des Zweirades muss auf dem Boden bleiben, da dieses Rad das Fahrrad steuert. Das bedeutet, dass die beiden losen Seitenräder nicht direkt auf dem Boden liegen. Wenn Sie durch eine Kurve fahren, werden Sie feststellen, dass eines der beiden Stützräder den Boden berührt, was Sie erschrecken kann.
  • Es gibt viele verschiedene Zweiräder und viele verschiedene Hinterrahmen. Aus diesem Grund gibt es keinen universellen Satz von Stützräder und diese Stützräder müssen noch nach Maß gefertigt werden, was einige Kosten verursachen kann.

  • Sobald Sie ein Originalfahrrad modifizieren , ist es gut, die Garantie Ihres Fahrrads zu berücksichtigen. In einigen Fällen haben Sie keinen Anspruch mehr auf Garantie, wenn Sie selbst an dem Fahrrad „herumgebastelt" haben.

verstand en gevoel bij aanschaffen van een aangepaste fiets
Laat je gevoel spreken bij de aanschaf van een aangepaste fiets

Lassen Sie Ihr Gefühl sprechen

Wie wir bereits erwähnt in diesem Artikel, ist es wichtig, Ihr Ziel zu bestimmen, bevor Sie tatsächlich ein angepasstes Fahrrad kaufen. Sobald Sie Ihr Ziel festgelegt haben, empfehlen wir Ihnen immer, Ihr bevorzugtes Fahrrad auszuprobieren.

Gerne bieten wir Ihnen eine Probefahrt an, indem wir Ihnen eine kostenlose Beratung in unserem Showroom oder eventuell bei einem unserer Händler anbieten. Wenn Sie das Dreirad ausprobieren, werden Sie schnell feststellen, was Ihnen am besten gefällt, lassen Sie Ihr Gefühl eine wichtige Rolle spielen. 

Sollten Sie zu dem Schluss kommen, dass ein Dreirad die für Sie am besten geeignete Option ist, aber leider ist es für Sie nicht finanziell möglich, dieses Fahrrad zu kaufen schauen Sie sich den Artikel "Finanzierung Spezialrad / Hilfsmittelnummer"an.