Sicheres Fahrrad für ältere Menschen

Man hört immer öfter, dass die meisten der Verkehrstoten Radfahrer waren. Besonders betroffen sind ältere Radfahrer auf Pedelecs.
Meist war die Ursache bereits, dass viele Menschen beim Ein- und Aussteigen fallen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein plötzliches Bremsen erforderlich ist oder wenn Menschen unerwartet vom Fahrrad steigen müssen. Die hohe Startgeschwindigkeit des Motors und das unerwartete Ein- und Ausschalten der elektrischen Unterstützung führen ebenfalls zu Unfällen.

Viele dieser Unfälle können durch eine andere Art von Pedelec verhindert werden.

Ein Modell, das beim Auf- und Absteigen des Pedelec keine Probleme bereitet, und ein somit ein sicheres Fahrrad ist, dessen Tretunterstützung nichts Unerwartetes bewirkt. Van Raam hat dieses ideale sichere Fahrrad für ältere, nämlich das Balance.


sichere Fahrrad Balance von Van Raam
Das sichere Fahrrad Balance von Van Raam

Fahrrad mit tiefen einstieg und einzigartiger Sitzposition; immer mit zwei Füßen direkt auf dem Boden

Seit mehr als 30 Jahren produziert Van Raam das ideale sichere Fahrrad für Senioren. 1985 wurde der Architekt Piet Tauber in der Fietsrai von Minister Kroes als Gewinner des vom Ministerium für Verkehr, Bauwesen und Wasserwirtschaft ausgeschriebenen Wettbewerbs Fiets Veilig ausgezeichnet.

Dies war für Van Raam's Balance und es dieses Fahrrad wird noch immer produziert. Das Fahrrad hat eine einzigartige Rahmenkonstruktion: einen tiefen Einstieg und der Fahrer kann jederzeit mit zwei Füßen auf dem Boden kommen und direkt auf dem Sattel sitzen. Es unterscheidet sich ein wenig von einem normalen Tiefeinstieg Fahrrad, das nur einen niedrigen Einstieg, aber eine hohe Sitzposition hat. Wir nennen das scheinbare Sicherheit, es ist einfacher, ins und aus dem Fahrrad zu steigen, aber der Fahrer sitzt immer noch hoch und als er plötzlich stehen bleibt, gehen die Dinge immer noch schief.

Bei dem Balance ist die Gesamtergonomie des Rahmens so gestaltet, dass der Fahrer aufgrund der niedrigen Einstiegshöhe leicht ein- und aussteigen kann, aber auch tiefer sitzt und dennoch eine optimale Pedalbewegung ausführen kann. Denn der Radler sitzt nicht oben, sondern hinter dem Tretlager. Die andere Sitzposition ermöglicht es dem Fahrer, jederzeit auf dem Sattel zu sitzen und trotzdem zwei Fuß auf dem Boden zu haben. Der Fahrer sitzt auch tiefer, so dass auch der Schwerpunkt niedriger ist. Durch das mehr nach vorne gerichtete Pedalieren können Sie die Kraft Ihrer Beine besser nutzen als auf einem klassischen Fahrrad. Dies macht das Radfahren besonders einfach und komfortabel. Weitere Vorteile der einzigartigen Rahmenkonstruktion von Van Raam's Balance sind die geringere Belastung von Handgelenk, Rücken, Nacken und Schultern.

Lesen Sie mehr zum Balance von Van Raam
Van Raam Silent Elektrisches System und Smart Display
Smart Display und die Van Raam E-Bike App

Einzigartige und einfach zu bedienende elektrische Tretunterstützung

Die Elektroversion dieses Fahrrads hat noch mehr einzigartige Eigenschaften. Der Unterschied zu Van Raams einzigartigem Silent-System besteht darin, dass es sehr leise ist und mit einem Kraft- und Rotationssensor arbeitet, der plötzliche Bewegungen des Motors verhindert. Die Leistung des Motors und seine Eigenschaften (Drehmoment am Boden, Höchstgeschwindigkeit, Beschleunigung usw.) werden kontinuierlich und vollständig per Software gesteuert. Die Unterstützung wird gleichmäßig auf und ab geschoben, so dass plötzliche Einwirkungen des Motors vermieden werden.
  
Standard mäßig ist auch eine automatische Wegfahrfunktion, die das Verfahren in den ersten Schritten/Tritten unterstützt, enthalten. So ist auch einfach, das Fahrrad z.B. aus dem Keller zu fahren. Während Sie daneben gehen, zieht sich das Fahrrad beim Drücken der Fahrfunktion selbst nach oben. Es kann auch dem Fahrer helfen, gut los zu fahren. Dieses System hat auch eine einzigartige Bedienung, denn auf dem Standard-Display gibt es nur eine sehr begrenzte Anzahl von Tasten und Funktionen, so dass Sie nicht abgelenkt werden.

Lesen Sie mehr über die einzigartige Silent Tretunterstützung
Van Raam Silent Elektrisches System E-Bike app

E-Bike App für das sichere Fahrrad

Wenn Sie mehr sehen oder einstellen möchten, können Sie dies über eine praktische Smartphone E-Bike App tun. Ein weiterer Vorteil ist, dass das Display nicht diebstahlgefährdet ist und nicht jedes Mal vom Fahrrad entfernt werden muss. Mit der E-Bike App können Sie auch die Support-Einstellungen ändern und im Falle eines Unfalls oder einer Panne eine SOS-Nachricht senden. Darüber hinaus können die aktuellen Fahrraddaten wie Geschwindigkeit, Distanz, Akkukapazität und vieles mehr eingesehen werden. Mit einem Akku beträgt die Reichweite rund 80 Kilometer; eine zweiter Akku kann ebenfalls montiert werden, so dass die Reichweite rund 160 Kilometer beträgt.

Weitere Informationen über die einzigartige Silent Tretunterstützung von Van Raam finden Sie auf der Seite über Tretunterstützung.
 

Fazit: Das sicherste Zweirad der Welt

Van Raam's Balance ist das sicherste Zweirad auf dem Markt, dank seiner einzigartigen Rahmenkonstruktion und seines einzigartigen Motorsystems. Wenn die Fahrer sich noch nicht sicher sind, was ein Zweirad betrifft, bietet Van Raam auch eine ganze Reihe von sicheren Dreirädern an, die Ihnen noch mehr Stabilität geben.

Balance mit tiefen Eisntieg sicheres Fahrrad Van Raam

Anleitungsvideo: Balance Tierfeinsteiger Fahrrad

Besuchen-Sie-unseren-Van-Raam-Showroom-in-Varsseveld
Unsere Berater steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Kostenlose Probefahrt bei Van Raam

Denken Sie darüber nach, ein Van Raam Spezialfahrrad zu kaufen? Planen Sie eine kostenlose Probefahrt und besuchen Sie unseren Showroom in Varsseveld oder unser Beratungszentrum Deutschland - Süd. Unsere technischen Berater beraten Sie gerne, welches Fahrrad am besten zu Ihnen passt. Klicken Sie auf den Button unten, um einen Termin zu vereinbaren. 

Sie können unseren Showroom in Varsseveld nicht besuchen? Dann besuchen Sie unsere Händlerseite, um zu sehen, welche Händler in Ihrer Nähe sind.  

Zur Probefahrt